Sehr geehrte Patientin,
 sehr geehrter Patient,

die Corona-Pandemie und deren Auswirkungen stellt uns alle vor große Herausforderungen. Daher möchten wir Sie bitten, folgende Informationen zu beachten:

Um unseren Versorgungsauftrag sicherzustellen, versuchen wir die Patientenkontakte in unseren Räumlichkeiten auf ein Minimum zu beschränken und halten uns an die aktuellen Hygieneempfehlungen der Gesundheitsämter und des Robert-Koch-Instituts. Zudem arbeiten alle Mitarbeiter_innen mit den notwendigen Schutzmaterialien (Mund-Nasenschutzmaske und ggf. Handschuhe und Kittel je nach Tätigkeit).

Außerdem werden Kontakte von Patienten untereinander (Wartezimmer, Aufwachbereich) weitestgehend vermieden bzw. die Sicherheitsabstände eingehalten und mögliche Kontaktflächen nach jedem Patienten desinfiziert. Die von der Landesregierung NRW verordnete Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung gilt auch für Patienten in Arztpraxen. Dieses dient Ihrem Schutz, dem Ihrer Mitpatienten und dem unseres Praxispersonals.

Ab dem 27.04. bieten wir wieder eine reguläre Sprechstunde an. Zur Reduzierung von Kontakten ist die Taktung aber etwas geringer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie, um die Kontakte innerhalb der Praxis zu reduzieren, gegebenenfalls auch bitten, vor der Praxis zu warten. Versuchen Sie daher bitte den vereinbarten Zeitpunkt einzuhalten, um unnötige Wartezeiten in den Praxisräumlichkeiten oder außerhalb davon zu vermeiden.

Aufgrund der langen Verweildauer in der Praxis bieten wir Atemtests für Zuckerunverträglichkeiten weiterhin erst einmal nicht an.

Zusätzlich möchten wir alle Patientinnen und Patienten bitten, unsere Praxis stets ohne Begleitpersonen aufzusuchen! Lediglich bei Minderjährigen, bei betreuten Patienten oder aus Gründen des Dolmetschens können wir hier Ausnahmen zulassen.


Telefonsprechstunde:
Wir bieten Patientinnen und Patienten, die bei uns bekannt sind, eine Telefonsprechstunde an. Kontaktieren Sie uns daher per E-Mail an info@dr-schaepsmeier.de oder per Telefon unter 02525 806193.

Magen- und Darmspiegelungen:
Wir führen in unserer Praxis auch weiterhin Magen- und Darmspiegelungen durch. Auch die Vorsorgeuntersuchungen werden ab dem 27.04. wieder aufgenommen.

Abholung nach endoskopischen Untersuchungen:
Bitte sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Abholer außerhalb der Praxis bereithält und die Praxis nicht unnötigerweise betritt. Halten Sie die Handy-Nummer Ihres Abholers bereit, damit wir nach der Untersuchung dafür sorgen, dass Ihre Abholung vor der Praxis für Sie bereitsteht.

Termin-Absagen:
Sollten Sie aus Erkrankungsgründen oder als Kontaktperson Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie um eine rechtzeitige Information per Telefon unter 02525 806193 oder per E-Mail an info@dr-schaepsmeier.de. Damit tragen Sie dazu bei, unsere Ressourcen zu schonen und sinnvoll für Andere zu organisieren!

Über Änderungen halten wir Sie über unserer Homepage auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!
Ihr Praxisteam